Über uns

Begeistert von Berlins gastronomischer Vielfalt
Gastronomisch ist Berlin ein Schlaraffenland. Den Eindruck hatte Astrid Steuber, als sie 2005 nach Berlin zog und anfing, die gastronomische Vielfalt der Stadt zu erkunden. Im Januar 2011 gründete die Wahl-Berlinerin das isst berlin - kulinarische kieztouren. Steuber behauptet: „Jeder Berliner Kiez schmeckt anders“. Nun baut sie die kulinarischen Stadtführungen nach und nach aus.

Berlins leckere Seiten entdecken - mit unseren Kiez-Kennerinnen
Die kulinarischen Kieztouren führen Kiezkenner - oder natürlich Astrid Steuber selbst. Alle unsere Guides sind Berlin-Insider, die schon lange in der Stadt leben oder hier geboren sind und sich in den Kiezen sehr, sehr gut auskennen. Übrigens: Bisher arbeiten bei uns ausschließlich Frauen mit.

Mehr Fragen?

zum Kontakt-Formular

zum Pressebereich

Astrid Steuber (Mitte) bei einer kulinarischen Tour